Interview in der “La Sicilia” über mein Leben, meine Arbeit

Interview "La Sicilia". Insegno la Poesia della Sicilia

Insegno la Poesia della Sicilia, Interview in der “La Sicilia” vom 21.11.22 (Link)

Am 19.11.2022 führt die Journalistin der Tageszeitung “La Sicilia”, Carmen Greco, ein Interview mit mir über mein Leben in Sizilien und vor allem zu meiner poetischen Arbeit auf der Insel. Den Titel ” Insegno la Poesie della Sicilia” kann man übersetzen mit:

“Ich vermittle die Poesie Siziliens”

Ich erzähle von meinem persönlichen Lebenswandel, vom Ankommen auf der Insel und wie das Schöpferische in mich geflossen ist, wie die Elemente mich geküsst haben, die Poesien zu mir kamen. Ich erzähle von meinen poetischen Schreibreisen, die keine touristische Unternehmungen sind, sondern Annäherungen an die Poesie der Insel und Inspirationen auf dem eigenen schöpferischen Wandlungsweg … Ist Sizilien ein Paradies für mich?, so fragt mich Carmen. Ich erzähle von Licht und Schatten und von meiner Zuversicht in eine gemeinsame schöpferische Wandlung, jenseits von Trennung; erzähle vom Verlust des Paradieses und der Möglichkeit, es wieder zu finden: in der großen Anbindung an die Liebe; im Verenden von Intellekt und Herz, in der Wende von der menschlichen Arroganz zur Demut. Ein Gedicht, das ich Salvatore Quasimodo gewidmet, ist poetischer Ausdruck dieser Hoffnung. Sarina Reina hat es übersetzt. Hier in deutscher Version: … vielleicht bleibt das Herz, das Herz …
Ich spreche ebenfalls über meine große Dankbarkeit und die Gnade, auf Sizilien leben zu können, über meine Freundschaft zu lieben Menschen.

Ich freue mich!, Berlin am 23.11.2022

Insegno la Poesia della Sicilia, Interview in der “La Sicilia” (Link)

Im Best ! State-Podcast-Interview mit Jürgen Zwickel

Heidrun Adriana Bomke - Lesung

Am 26.6.19 interviewte mich Jürgen Zwickel in seiner Reihe:

Best ! State Podcastinterview Ausgabe 154:
Jürgen Zwickel im Interview mit Dr. phil. Heidrun Adriana Bomke

Ich lernte Jürgen während des Impulstages am 30. September 2018 in Radolfzell kennen. Sein Vortrag hatte Kraft und Klarheit. Und seine täglichen 200 Liegestütze als Morgenritual und Frühsport begeisterten mich! Jürgen Zwickel lebt seine Berufung als Keynote-Speaker, Persönlichkeitscoach, Autor und Impulsgeber. Und er lud mich zu seinem Podcastinterview ein. Es hat mir viel Freude gemacht, denn seine Fragen führen in die Tiefe. Mein herzliches Dankeschön an Jürgen Zwickel!
Und hier geht es:

!Zum PODCASTINTERVIEW Best ! State  auf Youtube (einfach klicken)

Lesen Sie mehr »