Unterwegs mit dem Biberstift – Schreibreise im Wendland, 2014

Ausschreibung aus vergangenen Schreibreisen … für Interessierte …

“U N T E R W E G S M I T D E M B I B E R S T I F T ”
Schreibende Erkundungen im Wendland, wo nicht nur die Biber wohnen“

Schreibreise …

Die, 26.8.- Do, 28.8. 2014, Hitzacker und Umgebung

Den Biberstift bekommt man bei
Claus Woeckener, dem Töpfer und NaturKünstler in Hitzacker, der auch die Fahrradvase erfunden hat www.fahrradvase.de…

Am 26.8. starten wir mit dem schönen BiberHolzStift, der schon Geschichte hat, zum Schreiben!

Ich entdeckte vor Jahren diese originellen Stifte und war bereits im April 2010 mit “Biberstiftlern” unterwegs: mit Sagenhaftem in Lübeln, mit Besuchen bei Nicolas Born in Damnatz auf dem Friedhof, mit Grenzgedichten an der alten Eisenbahnbrücke und auch bei den Biberweiden in Gartow … ein wundersames schönes schreibendes Erleben!
Nun sind wir an drei schönen Augusttagen vor allem in und um den schönen Elbeort Hitzacker (www.hitzacker.de) unterwegs: mal spazierend, mal pausierend an wegsamen Orten mit Weitblick, mal Besuche abstattend in Geschäften, Kirchen, Cafés, Museen, mal schwimmend mit dem Schiffchen, mal fahrend in der Bahn, mal lesend, mal kurz mit dem Auto … (und wer ohne Auto kommt, wird mitgenommen).
Auch Gespräche mit Schafen und Bibern sind möglich …

Sich dem Weg hingeben und mit lustvollen Schreibanregungen sich selbst, die
Mitmenschen und die wunderschöne ElbLandschaft entdecken.

Meditatives Innehalten genießen, den weiten Blick, die Phantasie …Visionen entwickeln. Der Beginn ist am Bahnhof Hitzacker, dem entstehenden Kulturbahnhof! (www.kuba-ev.de…) als Bahnhofsschreiber, Spazierer und Wegelagerer.
Auch “Passagierer” entstehen und “Cafépausler” … es gibt Interviews und plakatieren wollen wir auch etwas … es gibt so schöne Werbeflächen in Hitzacker!
Eine Reisereportage soll über die Tage entstehen und kann gelesen werden.
Lassen Sie sich diese sehr lebendige sommerliche schreibende Erkundung mit dem Biberstift nicht entgehen! … auf nach Hitzacker, ich freue mich auf alle!!!

Sehend, schreibend, lesend in die Welt hinaus – Auf geht’s!
Termine:
26.8., 14.30 – ca. 18.30, Treffpunkt: Kulturbahnhof Hitzacker
27.8., 10.00 – 13.00 und 15.00-ca. 19.00
28.8., 15.00 – ca. 20.00 Uhr an oder auf der Elbe/Hitzacker
Leichte Veränderungen der Uhrzeiten sind möglich und werden rechtzeitig mitgeteilt.

Teilnehmer: 7-10 „Biberstiftschreiberlinge“ …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 1 =